Trauredner Ausbildung – unsere Absolventen

Teilnehmerstimmen zum Workshop Traurituale
27. Februar 2020
Rechnungsvorlage zum Download
27. Februar 2020

Wir sind unheimlich stolz auf die tollen Menschen, die uns ihr Vertrauen geschenkt und ihre Ausbildung zur Traurednerin bei uns absolviert haben. Einige unserer wundervollen Absolventen und ihre Teilnehmerstimmen möchten wir euch vorstellen.

 

Traufräulein Bibi

Nach ihrer eigenen freien Trauung auf Schloss Grünewald war Bibi schnell klar, dass auch sie anderen Paaren den schönsten Tag in ihrem Leben wundervoll gestalten möchte.

Diesen Weg wolle sie gemeinsam mit ihrer eigenen Traurednerin Elena von Traufräulein gehen.

Die Chemie stimmte, so dass Bibi nur ein Jahr später ebenfalls ein Traufräulein wurde und seitdem ca. 20 Brautpaare im Jahr an ihrem schönsten Tag als Taufräulein Bibi begleitet.

„Ich bin unheimlich dankbar dafür, dass ihr mich als Schützling aufgenommen und mir in den letzten Jahren euer Wissen weitergegeben habt. Schon in meiner ersten Saison habe ich mit eurer Hilfe 15 Brautpaare begleiten dürfen und hatte es so nicht nur einfacher den Sprung in die Selbstständigkeit zu wagen, sondern auch mit eurer Hilfe diesen besonderen Tag so einmalig wie möglich für die Paare zu gestalten. Bibi“

Web: https://www.traufraeulein.de/

 

Zauberhafte Traurednerin Nicole

Als Standesbeamtin hatte Nicole schon vor Ihrem Coaching zur freien Traurednerin immer mit Brautpaaren und Hochzeiten zu tun.

Aber das war ihr nicht genug. Die Zeremonie so persönlich wie möglich zu gestalten und sie durch das gewisse Etwas zu einem ganz besonderen Ereignis zu machen, das war ihr großer Wunsch.

Nach dem Coaching verzauberte Nicole schon in ihrer ersten Saison 15 Paare mit einer freien Trauung und ist seitdem erfolgreich mit ihrem Unternehmen „Zauberhaft“ in Haltern am See auf dem Markt.

„Liebe Elena, ich möchte mich bei dir für das wundervolle Trauredner Coaching bedanken. Es hat mir vom ersten Tag an sehr viel Spaß gemacht, mit dir zusammen zu arbeiten. Deine professionelle Vorgehensweise innerhalb des Coachings, aber auch die vielen kleinen Tipps, die ich jederzeit von dir bekomme, sind so wertvoll, dass ich mühelos den Sprung von der Standesbeamtin zur freien Traurednerin gemeistert habe. Vom ersten Telefonat an, bis hin zur heutigen bestehenden Kooperation liebe ich deine angenehme menschliche offene Art, vor allem aber, durch deine langjährige Erfahrung innerhalb der Branche, konntest du mir sehr viel von deinem Wissen und daher auch Sicherheit vermitteln. Daher fühle ich mich von dir immer bestens betreut. Ich kann deinen Workshop bei der bergischen Trauschmiede nur wärmstens weiterempfehlen. Innerhalb des Workshops sind wir alle Themen gemeinsam durchgegangen – immer wieder gab es deinerseits die Möglichkeit spezielle Themen zu vertiefen, wenn ich das Interesse hatte, mehr davon zu erfahren. Besser kann man die Ausbildung als Freie Traurednerin aus meiner Sicht nicht machen. Du hast mir viele Möglichkeiten aufgezeigt, wie ich eine unvergessliche, emotionale und persönliche Traurede schreiben kann. Mich haben immer wieder die vielen live-Elemente begeistert. Innerhalb kürzester Zeit habe ich mir so ganz schnell eine Basis geschaffen und viel Selbstvertrauen gewonnen. Ich habe stets das Gefühl, begleitet zu werden. Vielen Dank dafür, Nicole“

Web: https://zauberhafte-traurednerin.de/

 

VollVertraut mit Maxi

Nicht nur mit freien Traureden sondern auch mit der Hochzeitsplanung wollte Maxi sich von Beginn an selbstständig machen.

Und das hat sie auch geschafft! Ihr Unternehmen VollVertraut läuft seitdem im Sauerland und der Umgebung auf Hochtouren und macht viele Brautpaare glücklich!

Und in diesem Jahr wird ihr Ausbilsungscoach Elena ihre eigene freie Trauung durchführen! Wir sind sehr gespannt wie es ausschaut, wenn ein Hochzeitsplaner heiratet!

„Ich durfte an einem der heißesten Sommertage an dem Gruppencoaching teilnehmen und trotz der Hitze, verging dieser hoch informative Tag wie im Flug. Es hat mir sehr viel gebracht, um meine Selbständigkeit als freie Traurednerin zu starten und ohne das Coaching, hätte ich mit Sicherheit nicht so eine gute Struktur von Anfang an. Noch heute habe ich mit Elena viel Kontakt. Nicht nur in unserem Netzwerk von den Teilnehmern des Traurednercoachings, sondern auch so hilft Elena einem immer schnell und wo Sie kann. Sie hat echt ein unglaublich großes Wissen im und um die Hochzeitsbranche. Ich kann Sie und das Coaching nur empfehlen und würde es immer wieder machen!“

Web: https://vollvertraut.de/

 

Rederei Trau dich – Veronika

Als Mama von drei Kindern hatte Veronika irgendwann das Gefühl: Ich möchte etwas Neues machen!

Während ihrer letzten Schwangerschaft hat sie dann nicht nur das Coaching zur Traurednerin absolviert, sondern im 9. Monat bereits ihre erste eigene Traurede gehalten.

Wir ziehen davor den Hut und wünschen Veronika auch in Zukunft ganz viel Erfolg mit ihrem Unternehmen „Rederei Trau dich“ im Kreis Herford.

„Liebe Elena, zuerst einmal möchte ich dir Danke sagen. Danke für deine tolle Unterstützung in der ganzen Zeit. Du bist immer da und stehst uns mit Rat und Tat zur Seite. Dein Workshop zur „freien Traurednerin“ war für mich sehr aufschlussreich. Ich habe sehr viel gelernt und mitgenommen. Deine Ausbildung hat mir meinen Weg zur freien Rednerin erleichtert und ich hatte dadurch für mich den bestmöglichen Start in meine Selbstständigkeit. Auch nach dem Workshop begleitest du uns weiter und der Kontakt untereinander, mit den anderen Teilnehmern, ist sehr hilfreich. Ich kann deinen Workshop nur weiterempfehlen und freue mich ein Teil der Gruppe zu sein. Vielen Dank liebe Elena und mach weiter so.“

https://www.rederei-traudich.de/

 

Farinas Worte

Schon während des Trauredner Coachings hat Farina gemerkt, dass neben den Freien Trauungen auch Willkommensfeiern und freie Beerdigungen etwas für sie sein könnten.

So hat sie ihre Webseite direkt auf alle drei Ereignisse ausgelegt und ist seitdem mit ihrem Unternehmen Farinas Worte im Raum Paderborn erfolgreich als Rednerin unterwegs.

Web: https://farinasworte.de/

 

Elena traut euch

Als gelernte Hotelfachfrau hatte Elena ihr halbes Leben lang mit Brautpaaren, Hochzeiten und der Hochzeitsplanung zu tun.

Irgendwann hat sie entschieden, dass sie nicht nur die Hochzeitsplanung, sondern auch die freien Trauungen anbieten möchte.

Nach dem Trauredner Coaching hat sie ihr Unternehmen ElenaS gegründet und verzaubert seitdem Brautpaare in Baden-Württemberg.

„Ich habe das Trauredner-Coaching bei Elena gemacht und bin echt begeistert. Das Seminar war sehr anschaulich und hat großen Spaß gemacht. Auch die persönliche Unterstützung von Elena und Anja kann ich sehr empfehlen. Die Erfahrung und der Austausch im Netzwerk der beiden ist wirklich viel wert und sehr hilfreich. Danke für die tolle Ausbildung zur Traurednerin.“

Web: https://www.elena-traut-euch.com/

 

Erstmal für immer – Sandra

Gemeinsam mit ihrer Schwägerin Frani, die als Hochzeitssängerin unterwegs ist, hatte Sandra den Wunsch, sich mit dem Unternehmen „Erstmal für immer“ selbstständig zu machen.

Nach dem Coaching zur freien Traurednerin ging dann plötzlich alles ganz schnell. Kaum war die Webseite online, trudelten schon die ersten Anfragen ein.

Seitdem verzaubern die beiden sympathischen Mädels im Doppelpack oder auch alleine ihre Brautpaare! Und das nicht nur in Köln, sondern weltweit.

„Ich habe das Trauredner Coaching gemacht und würde es zu 100% weiterempfehlen. Man bekommt echt wertvolle Tipps von Anfang an und das Wichtigste ist, dass man danach nicht einfach auf sich allein gestellt ist, sondern immer jemanden an der Seite hat, der einen auf dem Weg in die Selbstständigkeit begleitet. Durch das Netzwerk lernt man viele neue Leute kennen, wodurch man zusätzlich viele Unterstützung bekommt. Vielen herzlichen Dank!“

Web: https://erstmal-fuer-immer.de/

 

Herzklopfzeit mit Nathalie

„Besondere Worte für besondere Momente“, das ist der Slogen von Nathalies unternehmen „Herzklopfzeit“.

Und das sie diese besonderen Worte findet, hat sie uns schon im Coaching zur freien Traurednerin bewiesen.

Nathalie kommt aus dem wunderschönen Xanten und sorgt nicht nur in dieser Region für ganz schön viel Herzklopfzeit.

„Das Seminar hat mir sehr gut gefallen. Tolle Atmosphäre, tolle Stimmung.
Ich kann auch nach dem Seminar jederzeit Kontakt aufnehmen und Fragen stellen.
Ich habe von Anfang Untersetzung erhalten und das ist gerade für den Anfang sehr wichtig.“

Web: https://www.herzklopfzeit.de/

 

Du möchtest auch Trauredner oder Traurednerin werden? Hier erfährst du mehr zu unserer Ausbildung.

Hier geht es zu den nächsten Terminen der Trauredner Ausbildung.

 

Titelbild: rockstein-fotografie.de/